• Location
  • Training and Job
  • Projects
  • Environment Academy
  • Infocenter
  • Termine & Events
  • Auf Deutsch umstellen
  • Association
  • Impressum/data_protection
  • Dienstleistungen
  • Kompetenzstandort
  • Living in Hof
  • Goals
  • Enterprises
  • Mitgliedschaft
  • Contact
  • Dienstleistungen
  • Ausbildung
  • Schüler Projekte & Pratika
  • Studium
  • Stellenangebote Arbeit
  • Termine & Events
  • Wissenswertes
  • Pressemitteilungen
  • Newsletter
  • Downloads
  • Wichtige Links
  • Interner Bereich
  • Institutions

© 2018 - Kompetenznetzwerk Wasser Energie >>>> Data_Protection <<<<

Training and Job

For all enterprises and institutions included in the network, qualified and dedicated employees are the key to success.Qualifizierte und engagierte Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen sind für die Unternehmen und Institutionen des Netzwerkes der Schlüssel zum Erfolg. Das Netzwerk wirbt für Ausbildung und Jobs in der Wasser- und Umweltbranche bei den Unternehmen des Netzwerkes.

Only Together We Are Strong

Innovative projects run by the network are strengthening enterprises and the location
On September 1, 2009, the network started its activities; these are promoted by ZIM (Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand = central innovation programme for medium-sized businesses) which thereby is scheduling concrete work packages.

Main topics of the first phase were that the partners within the network got to know each other, the other partners´ main focuses, strategies, markets and technologies, and that they were animated to an intensified communication among each other. Based on all that, it is essential to develop interfaces and synergies for concrete cooperation projects, and to introduce the network within the local area and beyond.

This homepage serves both purposes.

The network appears in numerous reports in media of the local area and beyond and is presented at congresses and trade fairs.

In company with the city of Hof the network receives delegations from abroad dealing with the topics water / environment; in most cases these visits are organised by the enterprises participating in the network. The meetings serve the purpose of presenting the competences of enterprises and the local area.

Flyers and banners are providing important information on the network. Besides, the network has already at an early stage sought cooperation with important external partners like the Bavarian Environment Cluster or the Chamber of Commerce and Industry.

The network uses the international water day in Spring to inform the pupils at Hof about global problems around the topic water, but they also present the competences of the network partners to solve these problems.

The network is co-organising various congresses like e.g. the geofora trade show for Drill Rig Technology, Well Drilling and Geothermics taking place in June 2010 at the Bayerisches Landesamt für Umwelt (= Bavarian State Office for Environment) Hof.

The network management explores certain target markets.

Promoting young researchers is making up a large part. Thus the network could participate in developing the new course environment engineering with the topic water at the University of Applied Sciences at Hof.

In network meetings taking place once a month at the premises of one of the network partners the projects are jointly discussed, decided on and delegated to the network management for accomplishment. Concrete measures are prepared by the working groups drinking water, geothermal energy and wastewater.

On September 1, 2010, the network started phase 2 of the support programme which will last until August 31, 2012.

For any further information regarding the projects, the network management will gladly be at your disposal.

International Environment Academy Hof

The City of Hof is the accredited location for the Bavarian Center of Competence – Water. Bavaria is renowned for its water and environmental technologies. This knowhow is bundled in Hof and is passed on to you at the International Environment Academy Hof. A large number of foreign delegations who visit Hof annually are already taking advantage of this offer. Renowned companies and institutions as experienced training partners guarantee for optimal enhancement of your know-how regarding the areas of water and environment.

Internationale Umweltakademie Hof

Institutions and Enterprises

along the value-added chain „water, waste water and renewable energy“ are cross-linking their experiences and technologiesen

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG:

Kompetenznetzwerk Wasser und Energie Oberfranken-Ost e.V.
Klosterstraße 3
95028 Hof

vertreten durch:
Dr. Karl Döhler, Vorstandsvorsitzender
Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge
Jean-Paul-Straße 9
95632 Wunsiedel im Fichtelgebirge

Kontakt:
Tel.: 09281 - 815-1660
Fax: 09281 - 815-87-1660
E-mail: info(at)wasser-hof.de

Registereintrag:
Eintragung ins Vereinsregister
Registergericht: Amtsgericht Hof
Registernummer: 200234
Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 55 Absatz 2 RStV: Steffen Magdeburg, Klosterstraße 3, 95028 Hof

Haftungsausschluss:
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG/DATA PROTECTION

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Kompetenznetzwerk Wasser und Energie Oberfranken-Ost e.V.
Klosterstraße 3
95028 Hof
E-Mail: info@wasser-energie.net
Geschäftsführer: Steffen Magdeburg
Impressum: https://wasser-energie.net/#impressum
Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

 

Kategorien betroffener Personen

Besucher und Nutzer des Onlineangebotes (Nachfolgend bezeichnen wir die betroffenen Personen zusammenfassend auch als „Nutzer“).

 

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

 

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführte Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

„Pseudonymisierung“ die Verarbeitung personenbezogener Daten in einer Weise, dass die personenbezogenen Daten ohne Hinzuziehung zusätzlicher Informationen nicht mehr einer spezifischen betroffenen Person zugeordnet werden können, sofern diese zusätzlichen Informationen gesondert aufbewahrt werden und technischen und organisatorischen Maßnahmen unterliegen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten nicht einer identifizierten oder identifizierbaren natürlichen Person zugewiesen werden.

„Profiling“ jede Art der automatisierten Verarbeitung personenbezogener Daten, die darin besteht, dass diese personenbezogenen Daten verwendet werden, um bestimmte persönliche Aspekte, die sich auf eine natürliche Person beziehen, zu bewerten, insbesondere um Aspekte bezüglich Arbeitsleistung, wirtschaftliche Lage, Gesundheit, persönliche Vorlieben, Interessen, Zuverlässigkeit, Verhalten, Aufenthaltsort oder Ortswechsel dieser natürlichen Person zu analysieren oder vorherzusagen.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

„Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet.

 

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir treffen nach Maßgabe des Art. 32 DSGVO unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen, geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten.

Zu den Maßnahmen gehören insbesondere die Sicherung der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten durch Kontrolle des physischen Zugangs zu den Daten, als auch des sie betreffenden Zugriffs, der Eingabe, Weitergabe, der Sicherung der Verfügbarkeit und ihrer Trennung. Des Weiteren haben wir Verfahren eingerichtet, die eine Wahrnehmung von Betroffenenrechten, Löschung von Daten und Reaktion auf Gefährdung der Daten gewährleisten. Ferner berücksichtigen wir den Schutz personenbezogener Daten bereits bei der Entwicklung, bzw. Auswahl von Hardware, Software sowie Verfahren, entsprechend dem Prinzip des Datenschutzes durch Technikgestaltung und durch datenschutzfreundliche Voreinstellungen (Art. 25 DSGVO).

 

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

 

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

 

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Status gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

 

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

 

Registrierfunktion

Nutzer können ein Nutzerkonto anlegen. Im Rahmen der Registrierung werden die erforderlichen Pflichtangaben den Nutzern mitgeteilt und auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zu Zwecken der Bereitstellung des Nutzerkontos verarbeitet. Zu den verarbeiteten Daten gehören insbesondere die Login-Informationen (Name, Passwort sowie eine E-Mailadresse). Die im Rahmen der Registrierung eingegebenen Daten werden für die Zwecke der Nutzung des Nutzerkontos und dessen Zwecks verwendet.

Die Nutzer können über Informationen, die für deren Nutzerkonto relevant sind, wie z.B. technische Änderungen, per E-Mail informiert werden. Wenn Nutzer ihr Nutzerkonto gekündigt haben, werden deren Daten im Hinblick auf das Nutzerkonto, vorbehaltlich einer gesetzlichen Aufbewahrungspflicht, gelöscht. Es obliegt den Nutzern, ihre Daten bei erfolgter Kündigung vor dem Vertragsende zu sichern. Wir sind berechtigt, sämtliche während der Vertragsdauer gespeicherten Daten des Nutzers unwiederbringlich zu löschen.

Im Rahmen der Inanspruchnahme unserer Registrierungs- und Anmeldefunktionen sowie der Nutzung des Nutzerkontos, speichern wird die IP-Adresse und den Zeitpunkt der jeweiligen Nutzerhandlung. Die Speicherung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, als auch der Nutzer an Schutz vor Missbrauch und sonstiger unbefugter Nutzung. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, außer sie ist zur Verfolgung unserer Ansprüche erforderlich oder es besteht hierzu besteht eine gesetzliche Verpflichtung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c. DSGVO. Die IP-Adressen werden spätestens nach 7 Tagen anonymisiert oder gelöscht.

 

Kommentare und Beiträge

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, können ihre IP-Adressen auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO für 7 Tage gespeichert werden. Das erfolgt zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt (Beleidigungen, verbotene politische Propaganda, etc.). In diesem Fall können wir selbst für den Kommentar oder Beitrag belangt werden und sind daher an der Identität des Verfassers interessiert.

Des Weiteren behalten wir uns vor, auf Grundlage unserer berechtigten Interessen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO, die Angaben der Nutzer zwecks Spamerkennung zu verarbeiten.

Auf derselben Rechtsgrundlage behalten wir uns vor, im Fall von Umfragen die IP-Adressen der Nutzer für deren Dauer zu speichern und Cookies zu verwenden, um Mehrfachabstimmungen zu vermeiden.

Die im Rahmen der Kommentare und Beiträge angegebenen Daten, werden von uns bis zum Widerspruch der Nutzer dauerhaft gespeichert.

 

Abruf von Emojis und Smilies

Innerhalb unseres WordPress-Blogs werden grafische Emojis (bzw. Smilies), d.h. kleine grafische Dateien, die Gefühle ausdrücken, eingesetzt, die von externen Servern bezogen werden. Hierbei erheben die Anbieter der Server, die IP-Adressen der Nutzer. Dies ist notwendig, damit die Emojie-Dateien an die Browser der Nutzer übermittelt werden können. Der Emojie-Service wird von der Automattic Inc., 60 29th Street #343, San Francisco, CA 94110, USA, angeboten. Datenschutzhinweise von Automattic: https://automattic.com/privacy/. Die verwendeten Server-Domains sind s.w.org und twemoji.maxcdn.com, wobei es sich unseres Wissens nach um sog. Content-Delivery-Networks handelt, also Server, die lediglich einer schnellen und sicheren Übermittlung der Dateien dienen und die personenbezogenen Daten der Nutzer nach der Übermittlung gelöscht werden.

Die Nutzung der Emojis erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer attraktiven Gestaltung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet.. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.

 

Hosting und E-Mail-Versand

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

 

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

 

Content-Delivery-Network von Cloudflare

Wir setzen ein so genanntes "Content Delivery Network" (CDN), angeboten von Cloudflare, Inc., 101 Townsend St, San Francisco, CA 94107, USA, ein. Cloudflare ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnZKAA0&status=Active).

Ein CDN ist ein Dienst, mit dessen Hilfe Inhalte unseres Onlineangebotes, insbesondere große Mediendateien, wie Grafiken oder Skripte mit Hilfe regional verteilter und über das Internet verbundener Server, schneller ausgeliefert werden. Die Verarbeitung der Daten der Nutzer erfolgt alleine zu den vorgenannten Zwecken und der Aufrechterhaltung der Sicherheit und Funktionsfähigkeit des CDN.

Die Nutzung erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen, d.h. Interesse an einer sicheren und effizienten Bereitstellung, Analyse sowie Optimierung unseres Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Weitere Informationen erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Cloudflare: https://www.cloudflare.com/security-policy.

 

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

 

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

Google Fonts

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

 

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke

 

 

Dienstleistungsangebote

Das Kompetenznetzwerk bietet zahlreiche Dienstleistungen an, die über die Netzwerkpartner abgerufen werden können. Dies soll zum einem einer gegenseitigen Unterstützung und Förderung dienen und zum anderen sowohl Mitgliedern, als auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit geben, auf den exklusiven Service des Netzwerkes zuzugreifen.

hrefFolgende Angebote können dabei genutzt werden

Hof, A Location of Water Competences

The city of Hof is situated in Northern Bavaria; it is picturesquely framed by the tourist areas Frankenwald and Fichtelgebirge and has a fine tradition of being an important economic centre. After several years of restructuring, Hof is nowadays a dynamic, modern business location.

Based on the structural political set-up of the Landesamt für Umwelt (= State Office for Environment) at Hof with the focus on water and geology / geothermal energy, the field of water- and environment technology at Hof has constantly received greater importance. After an analysis of the regional strengths and potentials the powerful competences at Hof due to its enterprises and institutions became clear. All parties involved agreed to further develop these competences for the benefit of the enterprises and the whole local area. This has continually been effected since 2007.

Already in 2007, first actions and projects were started like e.g. geofora, a trade fair and congress for well sinking, drilling technics and geothermal energy; in 2007, it was for the first time successfully held at Hof, and for the second time in 2009 was part of Wasser (= water) Berlin. Further projects were first working groups of enterprises and institutions.

Meanwhile a multitude of foreign delegations visits Hof ever year to catch up on the existing know-how; expert conferences take place, and enterpises meet. In addition, since Spring 2010 there has been a local office of the environment cluster Bavaria, thereby emphasizing the competence available at Hof and the close cooperation with the cluster.

Since Autumn 2010 the University of Applied Sciences at Hof has been offering a new course environmental engineering - an important component for developing competence.

In the meantime Hof has on a national and also international level made a name for being a location of competence for water and environment.

For this reason, on November 29, 2010, the Bavarian Secretary of the Environment Dr. Söder officially appointed Hof to be the Bavarian location of water competence.

Living in Hof

Living and more. This motto can at any time be assigned to the city of Hof. An investment is only then successful when the people are comfortable with their place of location.

The city of Hof with its 46.300 inhabitants has excellent infrastructure facilities for the population, the framework being provided by numerous comprehensive schools and special technical schools up to an university, modern sports facilities, an abundance of social institutions, the clinical centre Hof and comprehensive shopping facilities with great shopping flair in the town centre.

Throughout the whole year, the surroundings of Hof are providing many leisure activities. The natural preserves Frankenwald (e.g., federal spa and casino Bad Steben) and Fichtelgebirge are offering a multitude of possibilities. The Erzgebirge and the spas of Western Bohemia can as well be reached rather fast.

Goals

The association has the goal to bunch the competences of the members in water, waste water and renewable energy. Key aspects of activity are realizing projects, developing tailor-made system solutions, the technical exchange of information and the recruitment of junior staff at all qualification levels.

The competencies in water, waste water and renewable energy will be expanded to increase the benefit of the participating partner and the region. A main part is the Water, Energy and Environment Competence Network Association Hof e.V. (registered association). Cooperation in the association represents an essential contribution to the sustainable use of water and energy resources worldwide.

areva

AREVA GMBH

 

PAUL-GOSSEN-STR. 100
91052 ERLANGEN
TEL.: +49 9131 / 900-0
FAX: +49 9131 / 9906-29
DEINFO.AREVA@AREVA.COM
WEBSITE

agrplab

AWV – DR. BUSSE GMBH

 

JÖSSNITZER STRASSE 113
08525 PLAUEN
TEL.: +49 3741 / 550-760
FAX: +49 3741 / 523-550
AWV@AGROLAB.DE
WEBSITE

zea

BAYERISCHES ZENTRUM FÜR ANGEWANDTE ENERGIEFORSCHUNG E.V.

 

MAGDALENE-SCHOCH-STRASSE 3
97074 WÜRZBURG
TEL.: +49 931 / 70564-500
FAX: +49 931 / 70564-600
INFO@ZAE-BAYERN.DE
WEBSITE

bayernwerk

BAYERNWERK AG

 

LILIENTHALSTRASSE 7
93049 REGENSBURG
TEL.: +49 941 / 201-00
FAX: +49 941 / 201-20-00
INFO@BAYERNWERK.DE
WEBSITE

btd

BTD TANKSCHUTZ GMBH

 

BAHNHOFSTRASSE 2A
95028 HOF/SAALE
TEL.: +49 9281 / 899-300
FAX: +49 9281 / 899-399
INFO@BTD-TANKSCHUTZ.DE
WEBSITE

enercon

ENERCON GMBH

 

FUHRMANNSTRASSE 8B
95030 HOF
TEL.: +49 9281 / 73945-00
FAX: +49 9281 / 73945-19
VERTRIEB.SUEDDEUTSCHLAND@ENERCON.DE
WEBSITE

ems

ENERGIEVERSORGUNG MÜNCHBERG-SCHWARZENBACH/SAALE GMBH

 

KIRCHENLAMITZER STRASSE 20
95213 MÜNCHBERG
TEL.: +49 9251 / 9918-0
FAX: +49 9251 / 9910-18
INFO@ENERGIE-VON-EMS.DE
WEBSITE

esm

ENERGIEVERSORGUNG SELB-MARKTREDWITZ GMBH

 

GEBRÜDER-NETZSCH-STRASSE 14
95100 SELB
TEL.: +49 9287 / 802-150
FAX: +49 9287 / 802-110
INFO@ESM-SELB.DE
WEBSITE

fwo

FWO FERNWASSERVERSORGUNG OBERFRANKEN

 

RUPPEN 30
96317 KRONACH
TEL.: +49 9261 / 507-0
FAX: +49 9261 / 507-150
OFFICE@FWOKRONACH.DE
WEBSITE

hew

HEW HOFENERGIE+WASSER GMBH

 

UNTERKOTZAUER WEG 25
95028 HOF
TEL.: +49 9281 / 812-360
FAX: +49 9281 / 812-390
INFO@STADTWERKE-HOF.DE
WEBSITE

ibc

IBC SOLAR AG

 

AM HOCHGERICHT 10
96231 BAD STAFFELSTEIN
TEL.: +49 9573 / 9224-0
FAX: +49 9573 / 9224-111
INFO@IBC-SOLAR.DE
WEBSITE

inopor

INOPOR GMBH

 

INDUSTRIESTRASSE 1
D-98669 VEILSDORF
TEL.: +49 3685 / 685-257
FAX: +49 3685 / 685-232
CONTACT@INOPOR.COM
WEBSITE

IWP

IWP CONSULT & ENGINEERING GMBH

 

HAUPTSTRASSE 56
96332 PRESSIG
TEL.: +49 9265 / 91405-0
FAX: +49 9265 / 91405-29
INFO@IWP-CONSULT.INFO
WEBSITE

aquacontrol

LABOR AQUA CONTROL

 

WEBERSTR. 1
95176 KONRADSREUTH
TEL.: +49 9292 / 738
FAX: +49 9292 / 6874
INFO@AQUACONTROL.DE
WEBSITE

landkreishof

LANDKREIS HOF

 

SCHAUMBERGSTRASSE 14
95032 HOF
TEL.: +49 9281 / 57-0
FAX: +49 9232 / 58-340
POSTSTELLE@LANDKREIS-HOF.DE
WEBSITE

landkreiskulmbach

LANDKREIS KULMBACH

 

KONRAD-ADENAUER-STRASSE 5
95326 KULMBACH
TEL.: +49 9221 / 707-0
FAX: +49 9221 / 707-240
POSTSTELLE@LANDKREIS-KULMBACH.DE
WEBSITE

landkreiswunsiedel

LANDKREIS WUNSIEDEL IM FICHTELGEBIRGE

 

JEAN-PAUL-STRASSE 9
95632 WUNSIEDEL
TEL.: +49 9232 / 80-0
FAX: +49 9232 / 80-555
POSTSTELLE@LANDKREIS-WUNSIEDEL.DE
WEBSITE

lavaris

LAVARIS TECHNOLOGIES GMBH

 

FUHRMANNSTRASSE 6
95030 HOF
TEL.: +49 9281 / 7285-15
FAX: +49 9281 / 1011
INFO@LAVARIS.DE
WEBSITE

luk

LICHT- UND KRAFTWERKE HELMBRECHTS GMBH

 

MÜNCHBERGER STRASSE 65
95233 HELMBRECHTS
TEL.: +49 9252 / 704-0
FAX: +49 9252 / 704-111
MAIL@LUK-HELMBRECHTS.DE
WEBSITE

münchenergie

M. MÜNCH ELEKTROTECHNIK GMBH & CO. KG

 

ENERGIEPARK 1
95365 RUGENDORF
TEL.: +49 9223 / 1201
INFO@MUENCH-ENERGIE.DE
WEBSITE

piewak

PIEWAK & PARTNER GMBH

 

JEAN-PAUL-STRASSE 30
95444 BAYREUTH
TEL.: +49 921 / 507036-0
FAX: +49 921 / 507036-10
INFO@PIEWAK.DE
WEBSITE

pursus

PURUS PLASTICS GMBH

 

AM BLÄTTERRANGEN 4
95659 ARZBERG
TEL.: +49 9233 / 7755-0
FAX: +49 9281 / 812-390
INFO@PURUS-PLASTICS.DE
WEBSITE

rh

R & H UMWELT GMBH

 

SCHNORRSTRASSE 5A
90471 NÜRNBERG
TEL.: +49 911 / 8988-10
FAX: +49 911 / 8677-111
INFO@RH-UMWELT.DE
WEBSITE

rehauag

REHAU AG + CO

 

OTTO-HAHN-STRASSE 2
95111 REHAU
TEL.: +49 9283 / 77-0
FAX: +49 9283 / 1016
INFO@REHAU.COM
WEBSITE

arzberg

STADT ARZBERG

 

FRIEDRICH-EBERT-STRASSE 6
95659 ARZBERG
TEL.: +49 9233 / 404-0
FAX: +49 9233 / 404-60
STADT@ARZBERG.DE
WEBSITE

hofinbayern

STADT HOF

 

KLOSTERSTRASSE 1
95030 HOF
TEL.: +49 9281 / 815-0
FAX: +49 9281 / 815-1199
POST@STADT-HOF.DE
WEBSITE

südleder

SÜDLEDER GMBH & CO. KG

 

GERBERSTRASSE 44
95111 REHAU
TEL.: +49 9283 / 865-0
FAX: +49 9283 / 865-298
INFO@SUEDLEDER.DE
WEBSITE

sww

SWW WUNSIEDEL GMBH

 

ROT-KREUZ-STRASSE 6
95632 WUNSIEDEL IM FICHTELGEBIRGE
TEL.: +49 9232 / 887-0
FAX: +49 9232 / 887-15
INFO@S-W-W.COM
WEBSITE

böhme

WILLY BÖHME GMBH & CO. KG

 

NEUKÜHSCHWITZ 27
95111 REHAU
TEL.: +49 9283 / 1011
FAX: +49 9283 / 4287
INFO@WILLY-BOEHME.DE
WEBSITE

wilo

WILO SE (WERK HOF)

 

HEIMGARTENSTRASSE 1–3
95030 HOF
TEL.: +49 9281 / 974-0
FAX: +49 9281 / 965-28
INFO@WILO.COM
WEBSITE

zef

ZUKUNFTSENERGIE FICHTELGEBIRGE GMBH

 

ROT-KREUZ-STRASSE 6
95632 WUNSIEDEL IM FICHTELGEBIRGE
TEL.: +49 9232 / 887-0
FAX: +49 9232 / 887-15
INFO@Z-E-F.INFO
WEBSITE

zwt

ZWT WASSER- UND ABWASSERTECHNIK GMBH

 

GOTTLIEB-KEIM-STR. 28
95448 BAYREUTH
TEL.: +49 921 / 79225-0
FAX: +49 921 / 79225-21
INFO@ZWT.DE
WEBSITE

Membership

If you are interested in the membership of our association, please contact us. We will be pleased to take our time for a personal conversation directly in your company.

You will find the membership application form of the Water, Energy and Environment Competence Network Hof e. V. right here. Here you will find the association rules.

Contact

Water, Energy and Environment Competence Network Hof e.V.

Steffen Magdeburg (degreed biologist) - Network manager

Klosterstrasse 3, 95028 Hof
Postal Address: POB 1665, 95015 Hof

phone: +49 9281/815-1660 fax: +49 9281/815-87-1660

Dienstleistungsangebote

Das Kompetenznetzwerk bietet zahlreiche Dienstleistungen an, die über die Netzwerkpartner abgerufen werden können. Dies soll zum einem einer gegenseitigen Unterstützung und Förderung dienen und zum anderen sowohl Mitgliedern, als auch Nichtmitgliedern die Möglichkeit geben, auf den exklusiven Service des Netzwerkes zuzugreifen.

hrefFolgende Angebote können dabei genutzt werden

Ausbildung

Ausbildung im Bereich Umwelt ist uninteressant und bringt nichts? Falsch! Gerade dieses Thema wird in Zukunft noch bedeutender und wegweisender als bisher. Mit zunehmender Weltbevölkerung stellt sich immer mehr die Frage, wie können die Menschen mit Wasser versorgt werden? Wie kann der zunehmenden Umweltverschmutzung Einhalt geboten werden? Und wie lässt sich das ganze technisch umsetzen? Diese und viele andere Fragen gilt es zu beantworten. Und das mit Ihrer Hilfe!

Das Kompetenznetzwerk Wasser, Energie und Umwelt Hof e.V. bietet daher Ausbildungssuchenden die Möglichkeit, sich über Ausbildungsberufe und aktuell ausgeschriebene Ausbildungsstellen der Netzwerkunternehmen im Bereich Umwelt und Technik zu informieren.

Nutzen auch Sie Ihre Chance und bewerben Sie sich um einen Ausbildungsberuf, der Zukunft hat!

Aktuelle Ausbildungsangebote der Netzwerkpartner

Hier finden Sie eine Übersicht der aktuell angebotenen Ausbildungsstellenangebote der Netzwerkpartner.

Mit einem Klick auf die jeweilige Berufsbezeichnung gelangen Sie auch zur Stellenausschreibung in der Jobbörse der Bundesagentur für Arbeit.

Rehau AG+Co bietet zum 01.09.2016 diese Ausbildungsstellen an.

Angebote der SÜDLEDER GmbH & Co. KG finden Sie unter diesem Link.

Das Unternehmen WILO SE (Werk Hof) bietet zum 01.09.2016 diese Ausbildungsstellen an.

Projekte und Praktika für Schüler

Sie stehen kurz vor Ihrem Abschluss der Ausbildung in einem umwelttechnischen Beruf und suchen nun noch ein geeignetes Projekt, welches nicht nur interessant ist, sondern auch einen Mehrwert hat? Dann schauen Sie sich doch mal die Projektangebote unserer Netzwerkunternehmen an.Als Schüler der Berufs- oder Technikerschule, aber auch von allgemein bildenden Schulen im Rahmen von Projekten und Praktika, haben Sie hier die Möglichkeit, sich über Fachprojekte aus dem Bereich Wasser und Umwelt zu informieren. Bei Interesse können Sie sich gerne mit dem angegebenen Ansprechpartner in Verbindung setzen.

  • Die Rehau AG + Co bietet für Schülerinnen und Schüler der Gymnasien folgende P-Seminare an.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an:

Frau Jennifer Nietner, Betreuung Berufsausbildung

REHAU AG + Co, Rheniumhaus, 95111 Rehau, DEUTSCHLAND

Tel.: +49 9283 77-2031 / Fax: +49 9283 7751-2031

Jennifer.Nietner(at)rehau.com

Zudem können diese Praktika bei der Rehau AG + Co absolviert werden.

Weitere Praktikastellen finden sich auch auf der Website von Rehau AG + Co. unter "Jobs".

  • Bei der Stadt Hof können Praktika zu folgenden Ausbildungsberufen absolviert werden:

·         Elektroniker/Elektronikerin, Fachrichtung Betriebstechnik

·         Fachkraft für Abwassertechnik

·         Fachkraft für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

·         Gärtner/in (Garten- und Landschaftsbau)

·         Gärtner/in (Zierpflanzenbau)

·         KFZ-Mechatroniker/in, Fachrichtung Nutzfahrzeugtechnik (LKW)

·         Straßenbauer/in

Zudem steht die Stadt Hof jederzeit als Partner für P-Projekte zur  Verfügung.

  • Schülerinnen und Schüler können sich bei der Firma WILO SE (Werk Hof) grundsätzlich für Praktika bewerben.

Studium

Die Hochschule Hof bietet für Interessierte des Bereiches Umwelt seit 2010 den neuen Studiengang "Umweltingenieurwesen" an, welcher mit dem "Bachelor of Engineering" abgeschlossen wird.Weitere Informationen finden Sie unter: Hochschule Hof - Umweltingenieurwesen

Über die Jobbörse der Hochschule Hof finden Sie zudem verschiedene Stellenangebote aus den BereichenPraktisches Studiensemester, Bachelor- oder Masterarbeit, Studentenjobs und -praktika, Traineeprogramm, sowie Arbeitsangebote mit erster Berufserfahrung und für Absolventinnen und Absolventen.

Die inopor GmbH bietet folgende Themen zu Beleg-, Bachelor- und Diplomarbeiten an: Angebot 1,Angebot 2

Die Rehau AG+Co bietet Projekte/Praktika für Studentinnen und Studenten an:

Studentinnen und Studenten können sich bei der Firma WILO SE (Werk Hof) grundsätzlich für Praktika bewerben.

Stellenangebote Arbeit

Haben Sie kürzlich eine Ausbildung oder ein Studium im Bereich Umwelt abgeschlossen und befinden sich nun auf der Suche nach einer passenden Stelle? Oder haben Sie bereits Berufserfahrung in diesem Bereich gesammelt und möchten nun Ihre Erfahrungen und Kenntnisse bei einem unserer Netzwerkpartner anwenden oder ausweiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig!Hier finden Sie eine Übersicht über die aktuell angebotenen Arbeitsstellenangebote der Netzwerkunternehmen des Kompetenznetzwerkes Wasser, Energie und Umwelt Hof e.V. und wie Sie sich bewerben können!

Bei Fragen helfen wir Ihnen gerne weiter.

Das Bayerische Landesamt für Umwelt bietet derzeit mehrere Stellen an. Diese finden Sie unter folgendem Link.

Die AWV Dr. Busse GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Chemielaboranten/in bzw. Chemisch-Technischen-Assistenten/in.

Die bfz gGmbH bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine/n Projektkoordinator/in an.

Lavaris Technologies GmbH bietet zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen an:

ZWT Wasser- und Abwassertechnik GmbH sucht:

Kompetenznetzwerk feiert erfolgreiche 2. HoWaFach in Deggendorf

Nach der Premiere der HoWaFach - Fachtagung für Hochwasserschutz am 27. Mai 2014 in Hof, setzte das Kompetenznetzwerk dieses Konzept fort und trug die Veranstaltung am 7. Mai 2015 nach Deggendorf.

Rund 60 Teilnehmer konnten sich in Vorträgen über Möglichkeiten der Hochwasserschutzvorsorge und der Dienstleistungen rund um das Thema Hochwasserschutz des Kompetenznetzwerkes informieren.

Ergänzt wurden die Voträge durch einen Besuch der Ausstellung zum Hochwasserschutz des Wasserwirtschaftsamtes Deggendorf.

Näheres kann der Pressemitteilung entnommen werden.

AZV Hof sucht junge Leute für Brasilien

Auch 2015 wird sich der Abfallzweckverband Hof wieder am ASA-Programm beteiligen. Der Titel des Projektes lautet diesmal „Abfallmanagement global gedacht: Umweltbildung in Schulen, Recyclingideen und internationaler Wissenstransfer".

Dabei geht es um einen Austausch von jungen Leuten aus Brasilien/Caruaru und Deutschland.

Weitere Infos finden Sie unter folgendem Link: http://www.azv-hof.de/service/aktuelles/lust-auf-brasilien.html

Als Berufseinsteiger gleich nach Mexiko

Artikel aus der Frankenpost vom 05.08.2014

Simon Pletl und die Firma Lavaris sind ein Paradebeispiel dafür, wie hilfreich Kooperationen sind. Beide haben durch das Hofer Kompetenznetzwerk Wasser zusammengefunden: Der junge Umweltingenieur freut sich über einen attraktiven Job, das Unternehmen über einen guten Mitarbeiter.

Den Artikel finden Sie hier.

Veranstaltung zum Weltwassertag 2014

Auch 2014 haben das Kompetenznetzwerk und das Landesamt für Umwelt Hof gemeinsam eine Veranstaltung zum internationalen Tag des Wassers für die Schülerinnen und Schüler der weiterführenden Schulen in Hof ausgerichtet.

Mit Vorträgen rund um die Themen „Trinkwasser“, „Trinkwasserversorgung“ und „Probleme der weltweiten Trinkwasserverfügbarkeit“ sowie einer begleitenden Ausstellung, organisiert durch das BayerischeLandesamt für Umwelt in Hof, wurde diese Veranstaltung, wie auch schon letztes Jahr, wieder ein voller Erfolg.

Weitere Informationen können Sie auch der Pressemitteilung entnehmen.

Impressionen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die von den Referenten zur Verfügung gestellten Vorträge finden Sie hier:

Söll erhält Auszeichnung für Wassermessgerät

Beim diesjährigen Heimtierkongress in Fulda ist das elektronische Wassermessgerät der Hofer Firma Söll in der Kategorie „Aquaristik/Terraristik/Teich“ als Top-Neuheit ausgezeichnet worden. Unternehmenssprecherin Tina Lück nahm den begehrten Preis Ende Oktober entgegen. Die Leserinnen und Leser eines Fachmagazins für die deutschsprachige Heimtier- und Gartenbranche hatten das Photometer Aqua-Check 2 zum Sieger gewählt. Die Preisverleihung fand nun in offiziellem Rahmen auf dem Fachkongress statt.

„Wir freuen uns, dass das Gerät in unserer Kernbranche so gut ankommt. Forschung und Entwicklung zahlen sich doch immer wieder aus“, sagt Lück. Aber auch für weitere Märkte eröffne das Wassermessgerät gute Absatzchancen. Denn damit könnten an jedem Ort der Welt Wasseranalysen in Laborqualität durchgeführt werden, führt die Sprecherin weiter aus.

Aus diesem Grunde vermarkte das Unternehmen zusammen mit der Schwestergesellschaft Lavaris Technologies das Photometer parallel international. So könne das auch von Laien zu bedienende Gerät insbesondere bei der Kontrolle der Wasserqualität in Krisen- und Katastrophengebieten wertvolle Dienste erweisen. Nach Angaben von Söll und Lavaris hätten bereits einige Nicht-Regierungsorganisationen konkretes Interesse an Aqua-Check 2 bekundet.

Quelle: Wirtschaftsregion Hochfranken, www.hochfranken.org

Fachartikel über Projekt des Kompetenznetzwerkes

Im 6. Band der Reihe gwf Praxiswissen zum Thema Geothermie* wurde über das zwischen 2010 und 2012 durchgeführte Projekt "Münch-Ferber-Villa" in Hof berichtet. Hierbei wurde die Beheizung und Kühlung des Veranstaltungspavillons der Münch-Ferber-Villa mit oberflächennaher Geothermie realisiert.

Weitere Informationen finden sich in dem Fachartikel.

*gwf Praxiswissen, Christine Ziegler (Hrsg.), Band 6, Geothermie, DIV Deutscher Industrieverlag GmbH, 2013

12. Hofer Ausbildungsmesse

Nach 2012 hat sich das Kompetenznetzwerk auch dieses Jahr wieder auf der Hofer Ausbildungsmesse präsentiert, um Berufe aus den Bereichen Wasser, Energie und Umwelt vorzustellen.

Im Vergleich zu letztem Jahr war ein leichter Anstieg an Besuchern des Standes zu verzeichnen, was ein gesteigertes Interesse an dieser Branche vermuten lässt.

Das Kompetenznetzwerk bemüht sich auch weiterhin im Nachwuchsbereich, um Interessenten frühzeitig einen Einblick in eine zukunftsträchtige Berufswelt zu ermöglichen.

Bilder zur Ausbildungsmesse.

Veranstaltung zum Weltwassertag 2013

Der Weltwassertag 2013 wurde am Kompetenzstandort Wasser Hof gebührend gewürdigt.

Mehr als 350 Schülerinnen und Schüler der Hofer Gymnasien, der Fachoberschule Hof, der Realschule und der Staatlichen Fachschule für Elektro-, Maschinenbau- und Umweltschutztechnik nahmen am Programm mit Vorträgen und Ausstellung am Hofer Landesamt für Umwelt teil. Der Weltwassertag wird seit 1993 jährlich am 22. März begangen. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Wasser und Zusammenarbeit“.

Weitere Informationen finden Sie auch unter "Pressemitteilungen des Netzwerkes".

Ein kleine Bildergalerie zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die von den Referenten zur Verfügung gestellten Vorträge finden Sie hier:

Wärme aus der Tiefe

Das Kompetenznetzwerk realisierte im Zuge der Sanierung der Hofer Münch-Ferber-Villa ein Projekt zur geothermischen Beheizung und Kühlung des Veranstaltungspavillons.

Nun wurde eine Informationsecke im Veranstaltungspavillon eingerichtet, wo sich Besucher der Münch-Ferber-Villa über die Heiz- und Kühltechnik informieren können.

Weitere Informationen finden Sie im Zeitungsartikel des Hof Anzeiger vom 10.12.2012.

1. Hofer Wassertage mit großem Erfolg

Die ersten Hofer Wassertage haben ihre Premiere mit Bravour bestanden.

Am 22. und 23. Oktober fanden erstmals die Hofer Wassertage zum Thema Innovationen und Zukunftstrends in der Abwasserbranche im neuen Kongressbereich der Freiheitshalle statt. Das Kompetenznetzwerk und die WILO SE haben diese Tagung gemeinsam organisiert.

170 Teilnehmer und 21 Aussteller bestätigten den Erfolg. Hochkarätige Referenten berichteten zum Thema. Schon am Abend zuvor traf man sich zum Get-Together im Werk Hof der WILO SE.

Alle Beteiligten waren sich einig, dass es in der Zukunft nicht bei den ersten Wassertagen bleibt.

Gruppenbild der Teilnehmer

Weitere Inormationen auch auf der website der Wilo SE

Berufe in der Umweltbranche

Am 13. Oktober präsentierte sich das Kompetenznetzwerk bei der 11. Hofer Ausbildungsmesse. Hier sollten den Schülern und Ausbildungssuchenden Einblicke in die Vielfalt der Berufe im Bereich Wasser, Energie und Umwelt gegeben werden.

Zahlreiche Besucher statteten dabei dem Messestand des Netzwerkes einen Besuch ab und informierten sich über aktuelle Ausbildungsangebote der Netzwerkpartner und Chancen und Aussichten für den zukünftigen Berufsweg in dieser Branche.

Dies verdeutlicht einmal mehr die Bedeutung des gesamten Bereiches Energie & Umwelt und dass das Interesse an Ausbildung und Beruf für dieses breite Feld weiter ansteigt.

Erneuerbare Energie und die Münch-Ferber-Villa in Hof

Als Systemlösung realisierten Unternehmen des Kompetenznetzwerkes die geothermische Beheizung und Kühlung der Münch-Ferber-Villa in Hof (Veranstaltungszentrum) als Demonstrationsobjekt.

Kompetenznetzwerk Wasser Hof präsentiert sich auf geofora 2012

Das Kompetenznetzwerk Wasser Hof hat sich auf der geofora 2012 - der Messe für Wassergewinnung, Bohrtechnik und Geothermie präsentiert.

Bildergalerie

Eröffnung der Internationalen Umweltakademie Hof

Mit dem 5. April 2012 wurde in Hof die Internationale Umweltakademie Hof offiziell vorgestellt und eröffnet. Weitere Informationen finden Sie hier.

Netzwerkunternehmen präsentierten sich der Ukraine

Verschiedene Netzwerkunternehmen und das Netzwerk selbst haben sich im Januar einer ukrainischen Besucherdelegation der Wasserwirtschaft präsentiert. Organisiert wurde der Besuch von em&s GmbH und Bayern International. Die Netzwerkunternehmen zeigten auch vor Ort durch Besichtigung von wasserwirtschaftlichen Anlagen ihre führende Technologie auf.

weitere Informationen

Kompetenzstandort Wasser Hof im Portrait

Die Fachzeitschrift gwf-Wasser/Abwasser über den Studiengang Umweltingenieurwesen an der Hochschule Hof und das Kompetenznetzwerk Wasser Hof. [zum Artikel]

Pressemitteilungen des Netzwerkes

Institutions

In the following, the institutions included in the Network Water, Energy and Environment Competence Network Association Hof e.V. (registered association) are presenting themselves.
By using the links below you can visit these institutions on their respective homepages on the internet.

Overview of the Institutions

  • bfz – gGmbh – Internationaler Bereich Hof
  • Bayerisches Landesamt für Umwelt
  • Hochschule für angewandte Wissenschaften
  • Staatliche Fachoberschule und Berufsoberschule Hof
  • Staatliche Fachschule (Technikerschule) für Elektro-, Maschinenbau- und Umweltschutztechnik
  • Universität Bayreuth
  • Wasserwirtschaftsamt Hof